Philosophie

Inhabergeführt seit 1990

Seit der Gründung der Technogroup im Jahr 1990, führen wir unser Unternehmen selbst und garantieren unseren Kunden so stets Kompetenz und Leidenschaft.

Und der Erfolg gibt uns recht: Die Technogroup zählt heute, nicht zuletzt dank der hoch motivierten Mitarbeiter, zu einem der führenden herstellerunabhängigen IT-Dienstleistern in Deutschland.

Mehr erfahren

Die Erfolgsgeschichte

Ein kleiner Jahresauszug

  • 2015

    Technogroup feiert 25-jähriges Jubiläum und die Verschmelzung mit der EMS IT-Service AG

  • 2009

    Gründung der eigenständigen Länderzentralen Schweiz und Österreich

  • 2007

    Übernahme der pertis
    System GmbH

  • 2004

    ITIL-Zertifizierung aller Mitarbeiter

  • 2001

    Zusammenschluss von Technotron und Technoparts zur Technogroup IT-Service GmbH mit den Geschäftsführern Claus Fischer und Gebhard Dieser

  • 1998

    Umzug der Firmenzentrale Hochheim in ein eigenes Gebäude

  • 1995

    ISO-Zertifizierung

  • 1990

    Gründung der Technotron Computer Service GmbH Geschäftsführer Claus Fischer

kontakt

Manfred Piecha
Feldbergstraße 6
D-65239 Hochheim am Main

Telefon +49 6146 8388-0
Telefax +49 6146 8388-222

E-Mail: info@technogroup.com

 

Torsten Unruh
Borsteler Chaussee 47
D-22453 Hamburg

Telefon +49 40 609409-112
Telefax +49 40 609409-111

E-Mail: info@technogroup.com

Torsten Unruh
Bergholzstraße 8
D-12099 Berlin

Telefon +49 30 817225-200
Telefax +49 40 609409-111

E-Mail: info@technogroup.com

 

Thomas Kluk
Wahlerstraße 32
D-40472 Düsseldorf

Telefon +49 211 544 7356-0

E-Mail: info@technogroup.com

Tobias Hipp
Zettachring 2
D-70567 Stuttgart

Telefon +49 711 49097-178
Telefax +49 711 49097-211

E-Mail: info@technogroup.com

 

Carsten Haustein
Reudnitzer Straße 13
D-04103 Leipzig

Telefon +49 341 2217 156-0
Telefax +49 341 2217 156-6

E-Mail: info@technogroup.com

 

Ronald Voelzke
Valentin-Linhof-Straße 8
D-81829 München

Telefon +49 89 42017-185
Telefax +49 89 42017-262

E-Mail: info@technogroup.com

 

Thomas Kluk
Proostwetering 103G,
3543 AC Utrecht

Telefon + 31 306 330425

E-Mail: info@technogroup.com

 

Ali Tüter

Modecenterstraße 22
A-1030 Wien

Telefon +43 720300390-53
Telefax +43 720300390-99

Web: www.technogroup.at

Ali Tüter
Industriestraße 14
A-2301 Groß-Enzersdorf

Telefon +43 720 300390-0
Telefax +43 720 300390-99

Web: www.technogroup.at

Ali Tüter

Liebenauer Hauptstrasse 2-6
A-8041 Graz 

Telefon +43 720300390-45
Telefax +43 720 300390-99

Web: www.technogroup.at

Ali Tüter

Warwitzstraße 9
A-5020 Salzburg

Telefon +43 720300390-48
Telefax +43 720 300390-99

Web: www.technogroup.at

Michel Seibel
Stauwehrweg 10
CH-4852 Rothrist

Telefon +41 62 20526-00
Telefax +41 62 20526-09

E-Mail: info@technogroup.com

Vision 2020

Drei wichtige Säulen

Unternehmerische Entscheidungen basieren nicht selten auf einem Bauchgefühl im richtigen Moment das Richtige zu tun. Claus Fischer und Gebhard Dieser, die 1990 mit der Firmengründung diesem Gefühl nachgegangen sind, können dies bestätigen. Doch das Geschäft wird immer größer und die soziale Verantwortung für Menschen und deren Familien wächst stetig. Unternehmerische Entscheidungen müssen gut durchdacht sein – auch über den Generationswechsel hinaus.

Aus diesem Anlass entwickelte die Technogroup im Jahre 2012 eine Vision, deren Blick über die Zukunft bis in das Jahr 2020 reicht. Dabei stellt diese in einem geschärften Firmenprofil drei wichtige Säulen in den Vordergrund: Zum einen die Mitarbeiter und Kunden, die von Anfang an im Fokus der unternehmerischen Aktivitäten standen. Zum anderen eine Kontinuität von Werten, Handlungen und Entwicklungen, die nicht mehr das eigentümergeführte Unternehmen im Vordergrund haben, sondern eine neue managementgeführte und verantwortungsvolle Unternehmensführung.

Die Konzentration auf das Kerngeschäft und die Identifikation der Mitarbeiter bei der Verfolgung sämtlicher Punkte aus der Entwicklungsstrategie, soll auf drei Ebenen zielführend sein.

Der Weg dahin ist eindeutig geebnet und so müssen zeitnah Produkte und Prozesse auf ihre Zukunftsfähigkeit überprüft und die Ergebnisse schließlich zu einer ganzheitlichen Strategie verdichtet werden.

Mit der Vision 2020 wird ein klarer Appell an jeden einzelnen Mitarbeiter und die Führungskräfte gerichtet, Verantwortung zu übernehmen und mit Engagement diesen Weg zu beschreiten. Nur durch Bündelung der Aktivitäten werden die Weichen für eine erfolgreiche, sowohl persönliche als auch unternehmerische Zukunft gestellt.

Begleitet wird das Thema symbolisch durch drei Zahnräder, die die Säulen Mitarbeiter, Kunde und Unternehmen repräsentieren, auf deren Grundlage die Vision 2020 baut.