Technogroup übernimmt CPU Service
15.04.19

Technogroup übernimmt CPU Service
5 (100%) 1 vote

Mit der Akquisition des Wartungsanbieters aus Polen treibt der DACH-Marktführer für Third-Party Maintenance (TPM) die Internationalisierung und das Wachstum voran.

Die Technogroup IT-Service GmbH hat den polnischen TPM-Anbieter CPU Service Spółka z o.o. übernommen. „Mit dieser Akquisition treiben wir die Internationalisierung voran“, sagt Dr. Ralf Dingeldein, CEO von Technogroup. „Neben Deutschland, Österreich, der Schweiz und Benelux können wir unsere Services nun auch in Polen direkt anbieten.“

Technogroup hat rund 100.000 Systeme in Wartung und bietet seinen ca. 4.700 Kunden mit über 50 Servicestützpunkten und 18 strategischen Logistik-Stützpunkten hohe Qualität und Flexibilität. Das 1990 gegründete Unternehmen befindet sich auf Wachstumskurs. Neben klassischer Wartung vertrauen viele Firmen auf Technogroup als zentralen Ansprechpartner rund um ihr Rechenzentrum – vom Aufbau der Systeme über Installationen, Monitoring, Erweiterungen bis zum Umzug oder Entsorgung.

CPU Service ist seit 1991 auf dem Markt und hat seinen Hauptsitz in Warschau sowie eine Niederlassung in der Nähe der schlesischen Bezirkshauptstadt Kattowitz. CPU erbringt mit 16 Mitarbeitern Service in Polen und über Partner in benachbarten Ländern. Zu Kunden von CPU Service gehören namhafte Unternehmen und Organisationen verschiedener Größen und Branchen.

Die beiden Unternehmen arbeiten bereits als Partner seit vielen Jahren erfolgreich zusammen. Arkadiusz Maryniak, Geschäftsführer von CPU Service, freut sich mit Technogroup Teil eines TPM-Marktführers zu sein: „Zusammen wollen wir aus Polen heraus den wachsenden Markt in Osteuropa ausbauen, um noch näher an den Kunden zu sein.“