*alles paletti* bei der Hochheimer Technogroup IT-Service GmbH – Kleiner Brand aber die IT-Service Landschaft voll im Griff
Juni 2016

Hochheim am Main, 21. Juni 2016 *** „Mit Sicherheit mehr Service“ – mit diesem lange Jahre bekannten Motto konnten die Hochheimer ihre eigene IT-Security als IT-Service-Unternehmen einmal selbst unter Beweis stellen:
Durch einen Defekt zündelte es am Samstagvormittag in der Feldbergstraße, der Remote arbeitete sofort und in kürzester Zeit konnten die sachkundigen Mitarbeiter aus dem Technogroup-Team und die Truppe der Hochheimer Feuerwehr einen kleinen Schwelbrand löschen. Die IT-Sicherheit war zu jedem Zeitpunkt gewährleistet.

Am 18. Juni 2016 wurde der Rettungsstelle Main-Taunus gegen 11:20 Uhr zwecks Bereitstellung der Feuerwehr in die Firmenzentrale der Technogroup in Hochheim am Main alarmiert. Es war keine größere Sache und verletzt wurde niemand. „Seit nun über 25 Jahren in Hochheim vor Ort hat es sich nun gezeigt, wie positiv sich Standortpflege kombiniert mit regionaler Verbundenheit auswirkt. Viele unserer Mitarbeiter wohnen nahe zum Unternehmen, die umliegenden Anwohner und Firmen kennen uns. Dazu gehören auch die Mitarbeiter der Stadt und in diesem Sinne die Hochheimer Feuerwehr, der unser herzliches Dankeschön für einen tollen Einsatz gilt“, so Claus Fischer, Gründer und Geschäftsführer der Technogroup gestern Morgen zur Presse.

Zielsetzung von Technogroup ist die 100-prozentige Systemverfügbarkeit der eingesetzten Hard- und Softwarekomponenten zu jedem Zeitpunkt. Kurze Reaktionszeit, qualifizierter Support mit Hotline und Helpdesks sind die herausragenden Kennzeichen. Technogroup bietet den Kunden kompetentes Know-how im Umfeld aller wichtigen Systemplattformen, abgesichert durch einen kundenorientierten Servicevertrag.

Gegründet 1990 ist Technogroup heute der führende, herstellerunabhängige IT-Dienstleister für Hard- und Software in Rechenzentren. 200 qualifizierte Mitarbeiter in der D/A/CH-Region sorgen mit professionellem Service für größtmögliche Verfügbarkeit der IT-Umgebung.
Mit eigenständigen Gesellschaften in Österreich und in der Schweiz und nunmehr 35 Servicestützpunkten sowie mit über 80.000 Ersatzteilen und Systemen gewährleistet Technogroup Kundennähe und überdurchschnittlich kurze Reaktionszeiten. Derzeit umfasst der Kundenstamm 3.400 Unternehmen, verteilt über alle Branchen in Industrie, Banken und Versicherungen und öffentlichen Verwaltungen.

Danke an die Hochheimer! Die Sicherheit unserer Mitarbeiter, unseres Unternehmens und somit der IT-Service unserer Kunden war zu keinem Zeitpunkt gefährdet und alle Systeme liefen reibungslos“, kommentiert Claus Fischer den Einsatz.